Diese Webseite verwendet Cookies zur Analyse Ihres Besuchs und Ihrer Aktivitäten auf unserer Webseite. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
geschrieben am: 26 June 2017

Rennrad-Deko 2017

Durch eine großzügige Spende konnten wir den Ersten Teil unserer neuen Außendekoration, zum Thema Rennrad, in die Tat umsetzen.

Wir hatten schon länger die Idee unser Flachdach, oberhalb des Hoteleinganges, etwas zu verschönern. Konnten aber bis vor kurzem nicht das nötige Material dafür beschaffen. Wie es halt so ist, haben wir unsere Idee auch dem Einen oder Anderen unserer Rennradfahrer erzählt. Daraufhin haben wir zu unserer Überraschung und großer Freude, im Frühjahr eine tolle Spende in Form eines, ausgemusterten aber noch gut in Schuss gehaltenen, Rennrades von einem unserer Ritter der Schmalen Reifen erhalten. Unsere Chef-Dekorateurin Frau Haider hat sich gleich daran gemacht, den Plan in die Tat um zu setzen. Nach etwas Bastelarbeit und einem neuen Anstrich ziert das neue Deko-Element nun seit kurzem den Eingangsbereich unseres Hauses. Weil es gemeinsam immer schöner ist als allein, sind wir weiterhin auf der Suche nach alten Rädern die sich eine Rente bei uns im Bogner Hof verdient haben und sich in das Projekt einfügen lassen.

Da viele alte Räder nicht nur materiellen, sondern vor allem einen emotionalen Wert für unsere Rennradler haben ist es schwierig an geeignete Stücke zu kommen. Falls vielleicht SIE, einen Tipp für uns haben, würden wir uns wahnsinnig freuen von Ihnen zu hören.

Aktuelles aus dem Tannheimer Tal Mehr spannende Artikel lesen

  • Praktikum im Bogner Hof

    Auch diesen Sommer durften wir wieder eine jungen und wissbegierigen Geist in unser Team einladen. Bald beginnt wieder die Schulzeit und unsere liebe ...

    jetzt lesen!
  • Heuschnaps im Bogner Hof

    Ab sofort gibt's unseren hausgemachten Heuschnaps an unserer "Servus Bar" und auch zum mitnehme für zu Hause in unserem BoHo-Lädchen....

    jetzt lesen!
  • Schneechaos? - Nicht im Tannheimer Tal

    In den letzten Tagen haben sich einige besorgte Gäste bei uns gemeldet und gefragt ob die Anfahrt zu uns ins Tannheimer Tal überhaupt möglich ist....

    jetzt lesen!