Diese Webseite verwendet Cookies zur Analyse Ihres Besuchs und Ihrer Aktivitäten auf unserer Webseite. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
geschrieben am: 3 June 2017

Planungsphase Renovierung 2018

Diese Woche war die Tischlerei Reitebuch zu Besuch bei uns und hat uns die ersten Entwürfe für die Renovierung im Frühjahr 2018 präsentiert.

Es ist ja allseits bekannt, dass die Arbeit an einem Haus niemals endet. So auch bei uns im Bogner Hof. Bei unseren Zimmerkategorien "Vilsalpsee" und "Almboden" verhält es sich wie bei der Sängerin Cher - einige Teile sind weitaus älter wie die Anderen. Um alles wieder auf einen Nenner zu bringen haben wir uns entschlossen diese beiden Zimmertypen nächstes Frühjahr komplett zu renovieren.

Die Tischlerei Reitebuch aus Pfronten ist uns wie auch beim Zimmer "Zirbenhain" dabei behilflich. Wie auch beim letzten Mal, werden wir auch bei diesem Projekt mit Elementen aus wohltuendem Tiroler Zirbenholz arbeiten. Auch die Energieeffizienz unseres Hauses werden wir wieder erhöhen können, indem wir die alten Fenster austauschen.

Die ersten Skizzen sehen schon sehr vielversprechend aus und wir freuen uns schon auf die fertigen Pläne.

Aktuelles aus dem Tannheimer Tal Mehr spannende Artikel lesen